Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


kiez-radio

Kiez-Radio

Hier spricht der Kiez!

Beim Kiez-Radio kann jeder kleine Audiodateien erstellen, die dann sowohl online angehört werden können als auch zum Download zur Verfügung stehen (als sog. Podcast bzw. Stream).
Das können eigene Musikstücke, Lesungen, Hörspiele, Interviews, Dokumentationen, Reportagen etc. sein.

Das Kiez-Radio von und für Menschen aus dem Kiez. Und natürlich kann auch hier jeder mitmachen!

Man kann mitmachen, mit anderen etwas zusammenmachen oder auch selbst eigene Sendungen aufnehmen und produzieren, ganz wie es gefällt und Spaß macht.
Für mobile Aufnahmen steht dafür ein kleines feines Aufnahmegerät mit Mikrofon zur Verfügung. Dieses wird vom Kiez-Web-Team, natürlich kostenlos, an jeden der beim Kiez-Radio mitmachen möchte ausgeliehen.
Einfach zeitig beim Kiez-Web-Team melden!

Erklärung & Hinweise

Hier dann noch einige Erklärungen und ein Hinweis in eigener Sache:
Wir, das Kiez-Web-Team, möchten gleich klarstellen, für uns, aber auch um allen Interessierten Mut zu machen: Wir sind keine Profis!

Wir fangen ganz einfach an und so haben wir das auch immer gemacht, z.B. mit den Webseiten.
Ganz nach der Devise „learning by doing“. Am Anfang werden da noch viele handwerkliche Fehler zu finden sein. Alles will gelernt, vor allen Dingen auch geübt werden.
Kleine Dinge sind es manchmal, wie z.B., daß man das Mikro beim Interview dem Gesprächspartner in Richtung Mund hält und dann wechseln muß, wenn man selber etwas sagt.

Nicht zuletzt gilt es auch ganz simpel die eigenen Hemmungen zu überwinden, vor dem Mikro zu sprechen oder sich selbst dann zu hören. ;-)

Dann kommt noch der nicht zu unterschätzende Kampf durch die Schnitt-Programme und auch die ganzen dortigen Möglichkeiten in den Griff zu kriegen. Aber wir machen das und niemand, der ebenfalls Interesse hat, sollte sich davon abschrecken lassen!

Wir erklären die Technik, keine Bange, das Aufnehmen ist wirklich ganz einfach!
Wir schneiden das Aufgenommene auch und machen es sendefertig. Wir geben auch Tipps zu Software, weisen in die Grundzüge ein und helfen.
Natürlich freuen und wünschen wir uns, wenn es nach Möglichkeit jeder erlernen will und irgenwann auch selbst den Schnitt macht.

Die Zeit für das alles ist natürlich auch ein Punkt. So werden wir Beiträge machen, wie es eben möglich ist. Wie oft und in welchen Abständen, das muß und wird sich ergeben.
Das gilt auch für alle Interessierten, es besteht die völlige Freiheit, wann und wie oft man etwas machen möchte.
Auch inhaltlich gibt es keinerlei Vorgaben. Sicher sollte es möglichst kiezbezogen sein, aber man kann auch immer mal über den „Tellerrand“ hinausschauen.

kiez-radio.txt · Zuletzt geändert: 10.07.2008 17:40 (Externe Bearbeitung)