Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


tag:seelingstrasse

Seelingstraße

Lage/Verlauf

Namenspatron

Christian Heinrich Seeling, 1.10.1852 (Zeulenroda) - 15.02.1932 (Berlin), Architekt, Kommunalpolitiker.

  • Nach dem Architekturstudium selbständiger Architekt, Spezialist für Theaterbauten.
  • 1907-1921 Stadtbaurat in Charlottenburg.
  • Sein Ehrengrab befindet sich auf dem Friedhof Wilmersdorf, Berliner Straße 103.
  • Bauten:
    • 1882/83 die Wassertürme Westend;
    • 1891/92 das Neue Theater am Schiffbauerdamm, Berlin-Mitte (heute Berliner Ensemble);
    • 1911/12 das Deutsche Opernhaus, Charlottenburg;
    • 1911-1915 Erweiterungsbau des Rathauses Charlottenburg.
    • 1911/13 die Lietzensee-Kaskaden.

Namen & Geschichte

  • Potsdamer Straße: Vor 1824 bis 1950.
  • Seelingstraße: Seit dem 30. März 1950.

Besonderes

  • Gedenktafel Richard Hüttig am Haus Seelingstraße 21

Alles in dieser Straße

tag/seelingstrasse.txt · Zuletzt geändert: 12.05.2012 22:19 (Externe Bearbeitung)